VFX deutsch
Re: opentable aus einem Script

Von:Uwe Habermann Uwe.Habermann@dfpug.de
An:Hans-Werner Rodrian hwr@srt-redaktion.de
erstellt am:29.03.2020 12:01:49 - #20837 in section Antworten     Antworten ohne Zitat
--from Newsreader at Sonntag, 29. März 2020; 12:01:49--

Hallo Hans-Werner!

>>einem PRG-Script ohne laufendes Anwendungsobjekt Cursor mit Cursoradaptern
bereitzustellen.<<

Das geht leider nicht. CursorAdapter brauchen den ConnectionManager, der
tief mit dem Anwendungsobjekt verflochten ist.

Du kannst ein kleines VFX Projekt erstellen und Deinen PRG-Code in
Applfunc.prg unterbringen. Die Exe-Datei startest Du dann mit den von Dir
benötigten Parametern, die an Vfxmain.prg übergeben werden. Nach der
Instanziierung des Anwendungsobjekts kannst Du dann Deinen Code ausführen.

Viele Grüße

Uwe Habermann


opentable aus einem Script

Von:Hans-Werner Rodrian hwr@srt-redaktion.de
An:ALL :gelesen
erstellt am:29.03.2020 17:18:05 - #20838 in section Antworten     Antworten ohne Zitat
--from Newsreader at Sonntag, 29. März 2020; 17:18:05--

Hallo Uwe,
für einen Datenabgleich auf unserem SQL Server suche ich nach einem Weg, in
einem PRG-Script ohne laufendes Anwendungsobjekt Cursor mit Cursoradaptern
bereitzustellen.
Hast du das schon mal gemacht? Gibt es dafüŕ Beispiele?
Danke
Hans-Werner